Dr. Thomas Stoffmehl beim „Antrittsbesuch“ im Lunch Club

Dr. Thomas Stoffmehl, hier zusammen mit Pfarrer Markus Möhl, war bei seinem "Antrittsbesuch" begeistert von der Arbeit im Lunch Club. (Foto: LRGKF)

Dr. Thomas Stoffmehl, hier zusammen mit Pfarrer Markus Möhl, war bei seinem „Antrittsbesuch“ begeistert von der Arbeit im Lunch Club. (Foto: LRGKF)

Dr. Thomas Stoffmehl, seit November letzten Jahres neuer  Vorstandvorsitzender des LR Global Kids Fund, besuchte am Karnevalsdienstag erstmals den Lunch Club. „Mir war es eine Herzensangelegenheit, selbst vorbeizuschauen und live dabei zu sein. Ich bin tief beeindruckt von dem Engagement und dem fröhlichen Miteinander in der Einrichtung“, fasst Dr. Stoffmehl seine ersten Eindrücke zusammen.
Der LR Global Kids Fund e.V. begleitete das Projekt gegen Kinderarmut von Anfang an. „Pfarrer Markus Möhl, die pädagogische Leiterin Heike Gründken und die ehrenamtlichen Mitarbeiter haben einen liebevollen Ort geschaffen, an dem sich die kleinen Gäste ganz offensichtlich sehr wohlfühlen“, so Dr. Stoffmehl.
Pfarrer Markus Möhl nutzte den Besuch von Dr. Stoffmehl, um sich für die finanzielle Unterstützung des LR Global Kids Fund e.V. zu bedanken. Er freut sich über die rund 47.000 Euro Spendengelder, die der Verein zur Unterstützung des Lunch Club im letzten Jahr beigetragen hat. „Ohne die langfristige Hilfe des LR Global Kids Fund wäre unsere Arbeit nicht möglich“, betont Möhl.
Bei der Karnevalsfeier trat auch eine Tanzformation aus dem Ahlener Karneval auf, die mit ihrem Showtanz die anwesenden Kinder begeisterte. Außerdem hatten sie Wurfmaterial sowie Orangen für die Lunch Club-Kids mitgebracht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s