Hüpfburg, Ponyreiten und lecker Würstchen – Lunch-Club-Sommerfest mit vielen Besuchern

Viel Andrang herrschte beim "Speedometer" des Schalke-Sponsors Gazprom.

Viel Andrang herrschte beim „Speedometer“ des Schalke-Sponsors Gazprom.

Bei bestem Wetter zog es am 29. August mehr als 200 Besucher zum gemeinsamen Sommerfest des „Lunch Club – Das Restaurant für Kids“ und der Evangelischen Kindertageseinrichtung Wichernstraße. Dabei stellte sich die „Speedcontrol“ des Schalke-Sponsors Gazprom, bei der man die eigene Schusskraft messen konnte, als eine der Attraktionen heraus: Den ganzen Tag über herrschte großer Andrang, und die Kids konnten blauweiße Fanartikel gewinnen, die sie stolz mit nach Hause nahmen. Für die Kleineren war die große Hüpfburg ein Anziehungspunkt, ebenso wie das Ponyreiten, das von der Kindertageseinrichtung angeboten wurde. Bei leckeren Würstchen und Salat sowie einem reichhaltigen Frühstücksbuffet war auch für das leibliche Wohl gesorgt. Die Auftritte der Devils Cheerleader von Rot Weiß Ahlen und des Kasperletheaters rundeten das Sommerfest ab.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s